Geiles Fesselspiel auf dem Stuhl

Tabulose Fesselsex Sklavin

Heute hatten wir mit einem geilen sexy Teen ein geiles Fickdate. Doch die kleine verdorbene Sau wollte, dass wir sie zuerst fesseln und erst dann ficken. Kein Problem für uns dachten wir, wenn die kleine auf geile Fesselspiele steht soll sie ihr heiße Fesselspiel natürlich bekommen. Wir fesselten die heisse Fetisch Fotze an den Händen im Wald und fingen dann an sie auszuziehen. Untenrum musste ich ihr nur den Minirock aus ziehen und schon hatte ich vollen Ausblick auf ihre geile Möse. Das Fesselspiel machte mich schon richtig geil und ich hatte schon einen richtig harten Schwanz in der Hose.

Während sie meinem Kollegen den Schwanz lutschte machte ich mich bei ihr einen Stock tiefer ans Werk und leckte ihre frisch rasierte Muschi. Die kleine Schlampe forderte mich danach mit einem stöhnen auf sie zu ficken. Ich drückte der kleinen meinen prallen Prügel in ihre geile nasse Fotze und fickte sie auf dem Stuhl richtig durch. Danach lösten wir ihr die Fesseln damit sie sich drehen konnte und sie streckte uns kniend auf dem Stuhl ihren Knackarsch hin und steckte sich auch sofort die Finger in ihre zarte Rosette und wollte dass wir sie in den Arsch ficken. Da haben wir natürlich nicht nein gesagt und fickten sie nach dem geilen Fesselspiel auch noch in den Arsch.

Direkt zu dem heißen Fessel Spielen